Rücktritt und Schadensersatz nach Kauf bei eBay

Erfahren Sie hier, wie Sie wirksam den Rücktritt vom Kaufvertrag erklären können

Das Auktionsportal eBay ist eine nach wie vor eine beliebte Möglichkeit, Dinge zu kaufen und zu verkaufen. Leider klappt der Kauf nicht immer reibungslos, etwa wenn der Verkäufer die Ware nicht wie versprochen liefert. In manchen Fällen meldet sich der Verkäufer gar nicht mehr oder er hält Sie mit Ausreden weiter hin.

Wenn Sie dem Verkäufer bereits eine angemessene Frist zur Lieferung gesetzt haben, können Sie vom Kaufvertrag zurücktreten (falls nicht, nutzen Sie bitte zunächst dieses Schreiben). Zudem haben Sie unter Umständen ein Anspruch auf Schadensersatz. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn Sie den Gegenstand deutlich unter dem üblichen Marktpreis erworben haben („Schnäppchenkauf“).

Verwenden Sie dieses Schreiben, um sicher zu sein, dass Ihr Rücktritt rechtssicher verfasst ist und Sie Ihr Recht auf Schadensersatz optimal durchsetzen.

In dieser Situation ist das Schreiben für Sie richtig:

  • Sie haben eine Versteigerung bei eBay gewonnen (wenn Sie etwas bei eBay Kleinanzeigen gekauft haben, verwenden Sie bitte dieses Schreiben)
  • die Ware sollte an Sie verschickt werden
  • Sie haben den vereinbarten Betrag bereits gezahlt
  • Sie haben dem Verkäufer bereits eine angemessene Frist zur Lieferung gesetzt (falls nicht, verwenden Sie bitte zunächst dieses Schreiben)
  • der Verkäufer hat dennoch nicht geliefert
  • Sie wollen Ihr Geld zurück
  • Sie wollen Schadensersatz, da Sie den Gegenstand deutlich unter dem Marktpreis ersteigert haben
Jetzt individuelles Schreiben erstellen!

Schritt 1 von 2

50%
  • Schreiben Sie z. B. 190,34
  • Wenn Sie den Verkäufer noch nicht zur Lieferung aufgefordert haben, sollten Sie zunächst dieses Schreiben erstellen.