HQbill – www.hqbill.net – Was ist das und wie HQ Entertainment Network kündigen?

Die HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG aus Wien betreibt mehrere Datingseiten, wie etwa die Seite sexytreffs24.com. Früher hatte das Unternehmen noch zahlreiche andere Flirtseiten. Die meisten dieser Seiten werden aber mittlerweile von der Casual Networks B.V. betrieben.

Dennoch bucht das Unternehmen bei vielen Betroffenen häufig mit der Angabe „HQbill“ oder „hqbill.net“ bei den Betroffenen von der Kreditkarte ab. Hier erfahren Sie, wie es zu den Abbuchungen kommen kann und was Sie dagegen tun können!

Inhalte dieser Seite
1. HQ Entertainment Network Erfahrungen: Geht es auch Ihnen so?
2. Warum HQ Entertainment Network kündigen mit Vorlage vom Rechtsanwalt?
3. HQ Entertainment Network Abbuchungen z. B. mit dem Verwendungszweck hqbill.net * 038 stoppen!
4. HQbill.net online kündigen: Hier Muster für Kündigung herunterladen
5. Rechtsanwalt Dr. Hoffmann mit der Kündigung beauftragen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. HQ Entertainment Network Erfahrungen: Geht es auch Ihnen so?

Von Ihrem Konto oder Ihrer Kreditkarte wurde Geld abgebucht, bspw. mit der Angabe hqbill.net
Sie wollen den (angeblichen) Vertrag mit der HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG so schnell wie möglich beenden und Ihr Geld zurück bzw. keine weiteren Zahlungen leisten
Sie wollen sicher sein, dass Ihre Kündigung rechtssicher verfasst ist

Offenbar sind Sie in eine Abofalle getappt. Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Hoffmann zeigt Ihnen, wie Sie aus dieser wieder herauskommen.